Menu

Herzlich Willkommen

Herzlich Willkommen auf den Webseiten des Lagotto Club Schweiz. Ein Club für Lagotto-Fans, -Hundehalter, -Züchter und die ganze Familie.

Der Club setzt sich für die Förderung der Reinzucht, Haltung und Verbreitung der Rasse Lagotto Romagnolo in der Schweiz ein, für die Durchführung von Veranstaltungen und Vermittlung von Informationen und Kenntnissen für seine Mitglieder und die Förderung des Kontaktes zwischen Züchtern und Interessenten, sowie der freundschaftlichen Beziehungen unter den Mitgliedern.

Rückblick LCS-Raduno 2022

Rückblick LCS-Raduno 2022

Bei schönem, aber kühlem Herbstwetter fand am Samstag, 17.9. in Thörigen die LCS-Clubshow statt. 56 Lagotti wurden dieses Jahr dem Richter Claudio De Giuliani, Italien präsentiert.

BOB erhielt die Hündin «Brina Amici Per Sempre» von Christine Frei, BOS «Federico Faro Of Golden Comfort» von Maria Schwendener.

0 Comments
Article rating: No rating

TAB Carré Prüfung Thörigen vom 18.09.2022 [Update]

Die Resultatliste der Trüffelarbeitsprüfung (TAB) Carré in Thörigen vom 18.09.2022.

0 Comments
Article rating: 5.0

Mensch sucht

0 Comments
Article rating: 4.0
Lagotto-Geschichten – Varik, der Schweinepest-Suchhund

Lagotto-Geschichten – Varik, der Schweinepest-Suchhund

Der fünfjährige Lagotto-Zuchtrüde Varik gehört zu den ersten ausgebildeten Suchhunden, die auf verendete Wildschweine trainiert sind, die der Afrikanischen Schweinepest (ASP) zum Opfer gefallen sind. Seine Besitzer, Peter und Franziska Höltschi aus Romanshorn, berichten über die perfide Virus-Erkrankung, wie die Ausbildung ihres Hundes ablief und wie ein Einsatz im Ernstfall ablaufen würde. Peter hofft, dass dieser nie eintreffen wird.

0 Comments
Article rating: No rating
Rückblick Lagotti-Wanderung in Adelboden «uf em Bluemeweg»

Rückblick Lagotti-Wanderung in Adelboden «uf em Bluemeweg»

Samstag, 11. Juni, pünktlich auf 10.00 Uhr haben sich 20 Wanderfreudige und ihre insgesamt 14 Fellnasen (13 Lagotti und 1 Golden Retriever) bei perfektem Wanderwetter auf dem Parkplatz Sillerenbahn eingefunden. Nach kurzer Begrüssung sind alle in eine Gondel eingestiegen hinauf zur Sillerenbühl Bergstation. Dort haben wir uns kurz gestärkt mit Kaffee und Gipfeli, welches uns vom Lagotto Club Schweiz offeriert wurde – besten Dank!

0 Comments
Article rating: 4.0
RSS
12345678910Last

Icons by Icons8